Making of Swissmilk Plakat 2012

   

Auf der Suche nach dem Werbespruch: Besuch von der Grafikerin hilft bei der Suche.

 

  

  Auf der Suche nach einer Kuh: Franz Marc.

 

   Aus der gelben Kuh von Marc wird eine Lovely.

 

  Wie stellt man Kraft dar?

 

Auf der Suche nach der Technik: Wie kann man das umsetzen?

 

Auf der Suche nach der Form:
Mit dem guten alten Tageslichtprojektor geht es an die Arbeit.

 

Licht an!

 

Licht aus!

 


Kontrollblick...



...und weiter!



Entscheidungsprozess:
Welche Schriftart wählen wir für den Spruch?

Setzen und Auszählen der Sympathiepunkte.

 

Wer hat eine ruhige Hand und kann die Buchstaben
der ausgewählten Schrift gut übertragen?

 

Wir nähern uns dem Ziel, Lovely und Schrift sind schon fast perfekt.

 

 

Eine echte Gemeinschaftsproduktion:

  
Von Schuljahr 1 bis Klasse 9 ein Team: lerns.

 

Fast ein Scherenschnitt:
Vom Foto zum Aufkleber für das Plakat.

 

Und schon können wir Lovely stemmen:

Milch motzt auf.

 

 

Wer unser Treppenhaus in Solothurn, Hauptgasse 53 kennt,
weiss wie schwer es ist, ein solch grosses Plakat die Treppe
drei Stockwerke hinabzutragen.

 swissmilk plakat

Chapeau, gut gemacht!

Webdesign by Arya AG